Briefmarathon 2021

SCHREIB EINEN BRIEF – VERÄNDERE EIN LEBEN!

Jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte (10. Dezember) schreiben viele Menschen auf der ganzen Welt Briefe, verschicken Solidaritätspostkarten und organisieren viele andere Aktionen für Menschen, die in Gefahr sind. Gemeinsam drücken wir dadurch Solidarität mit Menschen aus, deren Mut und Ausdauer uns inspirieren. Gleichzeitig üben wir direkt Druck auf die politisch Verantwortlichen aus, zu handeln.
Ein einzelner Brief an die Behörden kann ungelesen weggelegt werden. Hunderttausende Briefe, E-Mails, Faxe und Postkarten, die alle auf die Einhaltung der Menschenrechte pochen, können nicht ignoriert werden!
Alle, die vor Ort in Aachen am Briefmarathon teilnehmen möchten, sind herzlich am Donnerstag, 9. 12. 2021, von 10 – 17 Uhr, in die Citykirche eingeladen.