Sommerfest bei der Evangelischen Studierenden Gemeinde

Was ist das für eine Gruppe, die jeden ersten Montag im Monat in der Evangelischen Studierenden Gemeinde kocht?

Wir stellen Amnesty International und die Save-me-Kampagne vor. Eine Kampagne bei der es um die Aufnahme besonders schutzbedürftiger Flüchtlinge geht. An unserem Infostand möchten wir auf die unhaltbaren Zustände in Libyen und im Zentralen Mittelmeer aufmerksam machen. Wir bitten um Unterstützung unserer Postkartenaktion an Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mit den Postkarten fordern wir die Kanzlerin auf, sich für die Freisetzung aller derzeit inhaftierten Migrant_innen und Flüchtlinge einzusetzen, Seenotrettung wieder zu ermöglichen und sichere und legale Fluchtwege nach Europa zu schaffen. Die Verabschiedung der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ am 10. Dezember 1948 war ein historischer Moment: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“. Mit diesem Satz haben die Vereinten Nationen jedem Menschen auf dieser Erde – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status – die gleichen Rechte und Freiheiten zugesichert. Kennst Du sie alle? Mache Dich mit ihnen vertraut. An unserem Infostand kannst Du Dir ein Exemplar der Jubiläumsausgabe der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte abholen kommen. Die 30 Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sind die Grundlage der Arbeit von Amnesty International. Hilf mit, sie für Dich selbst und für Deine Mitmenschen einzufordern. In einer Zeit, in der Regierungen zunehmend grundlegende Rechte beschneiden, müssen wir sie gemeinsam umso entschlossener verteidigen.

Wir freuen uns, wenn Ihr Euch für unsere Arbeit interessiert und am Infostand vorbeikommt und wünschen viel Spaß beim Sommerfest der Evangelischen Studierenden Gemeinde, mit vielen Informationen und Darbietungen.

Kontakt

Amnesty International
Asylgruppe Aachen
Adalbertsteinweg 123 a/b
52070 Aachen

Mail: asylgruppe-1206@amnesty-aachen.de
Hotline: +49 177 4158818 (Mo. 18-20 Uhr & Fr. 13-15 Uhr)

Asylgruppe: http://www.amnesty-aachen-asylgruppe.de
facebook: http://facebook.com/amnesty.asylgruppe.aachen

Save-me-Kampagne: http://www.save-me-aachen.de/
facebook: http://facebook.com/savemeaachen

Der Einsatz für die Menschenrechte ist nicht umsonst – er kostet Geld!

Spenden

Empfänger: Amnesty International
Bank: Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE23 3702 0500 0008 0901 00
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: Gruppe 1206