Startseite

Herzlich Willkommen

Schön, dass wir Sie auf den Seiten von Amnesty International, Bezirk Aachen, begrüßen dürfen.

In der Region Aachen setzen sich zahlreiche Mitglieder und Unterstützerinnen ehrenamtlich für den Schutz der Menschenrechte ein. Unsere Menschenrechtsarbeit und die Möglichkeiten zur Mitarbeit wollen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen. Wir wünschen Ihnen einen informativen Besuch und freuen uns über weitere Fragen und Anregungen. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail info@amnesty-aachen.de.

Sicherheit geht vor – unser Büro am Adalbertsteinweg 123a/b in Aachen bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir mit dieser Maßnahme die Anstrengungen unterstützen möchten, die Ausbreitung des Corona-Virus’ (Covid-19) einzudämmen.

Sie möchten bei Amnesty mitarbeiten oder haben eine Frage oder ein Anliegen? Kein Problem! Sie können uns jederzeit per E-Mail erreichen oder uns Nachrichten via Kontaktformular oder Telefon-Anrufbeantworter übermitteln. Wir melden uns bei Ihnen.

Besuchen Sie auch unseren Infoabend, der als Webkonferenz an jedem ersten Mittwoch im Monat, um 20:00 Uhr, online startet.

BUNDESTAGSWAHL 2021: KOMPROMISSLOS FÜR MENSCHENRECHTE

Die Digitalisierung bietet Chancen und birgt Risiken. Damit sie allen Menschen zugutekommt, muss sie sich an menschenrechtlichen Leitlinien orientieren. Dazu gehört beispielsweise, dass Systeme mit künstlicher Intelligenz (KI) nicht zu Diskriminierung beitragen oder Behörden und Unternehmen unser Recht auf Privatsphäre achten. Weiterlesen

Gefangen in Kabul, und niemand hilft

27. August 2021 Aachener Nachrichten/Aachener Zeitung Angehängter Artikel erschien heute im überregionalen NRW-Teil beider Aachener Lokalzeitungen. Der Artikel zeigt deutlich die Verzweiflung einer afghanischen Ortskraft, die einmal für die Bundeswehr arbeitete und sich nun größte Sorgen um die Angehörigen, die noch in Afghanistan leben, macht. Weiterlesen

Briefmarathon 2020

Der Briefmarathon ist die weltweit größte Aktion für die Menschenrechte, die Amnesty International seit 2003 in jedem Jahr rund um den Internationalen Tag der Menschenrechte (10. Dezember) durchführt. Weiterlesen

Belarus: Folter und Gewalt gegen Protestierende stoppen

Die Präsidentschaftswahlen in Belarus (Weißrussland) sind mit Repressionen und Polizeigewalt einhergegangen. Beides hält nach wie vor an. Es existieren etliche Fotos, Videos und Berichte, die bezeugen, dass friedliche Demonstrationen und freie Meinungsäußerungen aggressiv unterbunden werden. Weiterlesen

Asylpolitik: Jetzt kommt das „Hau-ab-Gesetz“

Frankfurter Rundschau vom 07. Juni 2019 von Pitt v. Bebenburg Am Freitag soll der Bundestag Verschärfungen bei Asyl und Migration beschließen. Expertinnen von Amnesty International und dem Paritätischen Gesamtverband appellieren im Interview mit der FR an die SPD. https://www.fr.de/politik/asylpolitik-jetzt-kommt-hau-ab-gesetz-12356872.html Weiterlesen